Gemeinschaft
23.03.2021 22:04 Uhr, Alter: 18 Tage

Ende der Übertragung der Gottesdienste, mit großem Dank

Matthias Zimmermann hat zusammen mit seiner Frau Britta mit großem Geschick und Einfühlung vielen die Teilnahme am Gottesdienst ermöglicht. Seit Advent hat er fast ununterbrochen unsere Gottesdienste aus Spabrücken übertragen. So waren wir in dieser Zeit miteinander verbunden, weit über unser Dorf hinaus.

Matthias, herzlichen Dank für euren Einsatz! Die Sakristei war ein Tonstudio. Du hast Wert daraufgelegt, dass die Übertragung die Menschen einlädt, mitzufeiern und nicht nur zu gucken. Auch den Mitarbeitern beim Aufbau und bei der Übertragung, besonders dem engagierten Sebastian Baer, allen Dank.

Jetzt wird nach dem österlichen Festamt die Übertragung eingestellt. Hoffentlich kommt eine neue Zeit – Zeit der Auferstehung, dass wir wieder vermehrt die Gemeinschaft der feiernden Kirche suchen, gemeinsames Beten, auch die Stille, in der wir spüren: Wir gehören zusammen, sind eine Gemeinschaft der Glaubenden und können einander stärken, wenn wir uns um Christus versammeln.


Aktueller Pfarreienbrief

Nr. 03/2021
22.03.2021 - 25.04.2021

 

Liebe Pfarrangehörige,

wenn Angehörige sterben, so kommt zur Trauer auch noch die Sorge um den Ablauf einer Beerdigung. Als Hilfestellung in dieser schweren Zeit soll Ihnen diese Liste dienen.

» Hilfestellung