Gemeinschaft
05.11.2019 22:10 Uhr, Alter: 6 Tage

Spabrücken: Sterne pflücken – Notleidenden helfen

Wir haben es längst kommen sehen, das Weihnachtsfest, und sind dennoch immer wieder überrascht, wie schnell die Zeit vergeht und wie schnell diese Welt sich weiterbewegt – mit und ohne unser Wirken.

Weihnachtszeit ist so auch immer eine Zeit der Besinnung auf sich selbst und auf die Dinge, die sich um uns bewegen.

Der Pfarrgemeinderat Spabrücken möchte auch in diesem Jahr wieder mit der „Wunschbaum-Aktion“ Not leidenden Menschen der Tafel Bad Kreuznach, Reling, helfen. Sie können einen Stern vom Baum pflücken, den Wunsch eines Menschen lesen und dann spenden. Ab dem 1. Adventssonntag, 01.12., wird der „Wunschbaum“ - nun schon zum 10. Mal - in der Kirche stehen.

Herzlichen Dank an alle Spender.                            Pfarrgemeinderat Spabrücken

 


Aktueller Pfarreienbrief

Nr. 11/2019
28.10.2019 - 24.11.2019

 

Liebe Pfarrangehörige,

wenn Angehörige sterben, so kommt zur Trauer auch noch die Sorge um den Ablauf einer Beerdigung. Als Hilfestellung in dieser schweren Zeit soll Ihnen diese Liste dienen.

» Hilfestellung