Gemeinschaft
09.05.2022 20:40 Uhr, Alter: 48 Tage

Auf die Spur Jesu kommen...

dazu lädt uns Jesus ein. Wie geht das? An unseren Kommunionkindern können wir es gut sehen, wie dieser Weg geht: verweilen bei seinen Geschichten, bei seinem Leben, ja, sein Leben überhaupt entdecken und das eigene dazu. Es ist uns vieles verschlossen, weil wir andere Interessen haben, weil anderes in den Vordergrund tritt, was unbedingt gemacht werden muss, wo wir zupacken müssen, was erledigt sein muss.
Doch eines kommt noch dazu. Wo sehe ich dieses Leben Jesu? Ist es nur in der Bibel, in Geschichten aus alter Zeit, 2000 Jahre alt? Gibt es auch Zeugen, an denen wir die Spur Jesu erkennen können? Danach suchen die Kinder, die heranwachsenden Menschen, jeder von uns: die Klarheit, mit der wir unser Leben leben, die Entschiedenheit, mit der wir es auf Jesus ausrichten, die Treue, in der wir füreinander einstehen, einander tragen und aushalten, ermutigen und aufrichten.
Wo geschieht das alles? Vielleicht manchmal im Stillen, wenn wir mit offenen Augen durch die Welt gehen, wenn uns etwas „bewegt“, manchmal handgreiflich, zupackend. Bei den ersten Christen war es die Versammlung, die Einmütigkeit und Treue im Zusammenkommen, die Gemeinschaft im Glauben. Das war die Quelle für den Weg Jesus, für seine Spur. Da war er in der Mitte, er rief sie zusammen. Es war nicht die Zerstreuung, jeder an seinem Platz, ein Kämpfer für sich, sondern die Gemeinschaft im Glauben, in der Feier, im Hören, im Gebet. Sich Zeit lassen nur für Gott, das war der Anfang, und dann handeln aus der Begegnung mit IHM. Wir führen unsere Kinder zur „Kommunion“, das heißt in die „Gemeinschaft“ der Glaubenden. Sind wir in Treue da und zeigen ihnen die Spur Jesu?
Ihr Pastor P. Meinulf, mit Kooperator K-J. Bings, Diakon B. Lohmer und der Klostergemeinschaft


Aktueller Pfarreienbrief

 

Liebe Pfarrangehörige,

wenn Angehörige sterben, so kommt zur Trauer auch noch die Sorge um den Ablauf einer Beerdigung. Als Hilfestellung in dieser schweren Zeit soll Ihnen diese Liste dienen.

» Hilfestellung